Schematherapie bei Traumatisierung (V-TRA-2022)

 

Vertiefungsworkshop

 

Dozentin: Christine Zens

Anmeldefrist: bis 18.04.2022 (bzw. bis Erreichen der max. Teilnehmerzahl)

Kosten: € 230,- (excl. 20% MWSt.)
Kursort: Institut für Schematherapie Graz, Maiffredygasse 8a, 8010 Graz  

UE: 8

Termin: Samstag, 24.09.2022, 9.30 - 17 Uhr

 

Der Workshop wurde durch den Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) als Fort- und Weiterbildungsveranstaltung gemäß Psychologengesetz 2013 mit 8 Einheiten anerkannt. 

 

Inhalt:

 

- folgt -

 

Literatur-Empfehlung:

 

Die Vortragende ist Co-Autorin des folgenden methodenübergreifenden Buches, dessen Lektüre zur Vorbereitung empfohlen wird:  Lühr, K., Zens, C. & Müller-Engelmann, M. (2021). Therapie-Tools Posttraumatische Belastungsstörung. Weinheim: Beltz.

Der Workshop fokussiert explizit auf schematherapeutische Interventionen.

 

Voraussetzung:

WS 1 (Einführungsworkshop),
WS 2 (Imagination) und
WS 3 (Modusarbeit/Stühletechnik)
des Lehrgangs "Basiscurriculum Schematherapie mit Erwachsenen" wurden absolviert.