Gästebuch

für KursteilnehmerInnen und SupervisandInnen


Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Christian (Freitag, 29 Juni 2018 19:03)

    Ich darf alle, die die Absicht haben, an diesem Institut die Ausbildung zu machen, ermutigen dies zu tun. Nicht nur, dass die Organisation und die Rahmenbedingungen herausragend sind, so überzeugen auch die Vortragenden durch Fachwissen, durch Engagement und einer bemerkenswerten Befürfnisorientierung.
    Die curriculare Vermittlung der Inhalte anhand internationaler Standards macht das Institut nicht nur zu einer tollen Alternative zu bestehenden Einrichtungen sondern bietet damit auch eine gute Aknüpfungsfähigkeit.
    Selbst die Anreise aus Wien trotz Alternativen war für mich jeden Meter wert.
    Vielen herzlichen Dank Maria für alles - du bist eine ganz besondere „Gastgeberin“

  • #2

    Sigrid (Montag, 02 Juli 2018 10:31)

    Einige persönliche Anmerkungen zum ersten Basiscurriculum "Schematherapie" (Herbst 2017 - Frühsommer 2018) am IST-G :

    - perfekte und umsichtige Organisation
    - Schaffung einer von Wertschätzung und Engagement getragenen Atmosphäre
    - sehr gute methodisch-didaktische Aufbereitung der Inhalte
    - Angebot des "Extra-Übungs-Workshops" zur nochmaligen Reflexion, hilfreicher Klärung offener Fragen, Übung diverser Techniken

    Ich persönlich freue mich schon auf weitere Seminare am IST-G!

    Nochmals ein herzliches Dankeschön an Maria & den "neuen" Interessenten und Teilnehmern viel Freude bei Wissenserwerb und Erweiterung Ihrer therapeutischer Möglichkeiten!

  • #3

    Barbara (Mittwoch, 04 Juli 2018 21:49)

    Sehr empfehlenswerte Weiterbildung und eine hilfreiche Methode in der Arbeit mit Klienten und auch für die persönliche Weiterentwicklung.
    Außerdem: TOP Referenten, sehr gute Organisation (Anliegen und Fragen werden sofort versucht zu bearbeiten) sowie eine wertschätzende und angenehme Atmosphäre.
    In persönlichen Gesprächen wird versucht auf die Bedürfnisse und Anliegen eines jeden Einzelnen einzugehen.
    Vielen Dank, liebe Maria!

  • #4

    Matthias (Donnerstag, 05 Juli 2018 10:11)

    Endlich ist eine der effektivsten und gut erforschten Therapieformen in Graz!
    Danke Maria, dass du für eine hohe Qualität sorgst.
    Die Schematherapie ist weltweit erfolgreich und der Institutscharakter sorgt für die besten Referenten und Seminare.

  • #5

    Eva (Dienstag, 13 November 2018 17:17)

    Jetzt bin ich schon so lange als Psychotherapeutin und Klinische und Gesundheitspsychologin tätig und erlebe durch meine Vertiefung in Schematherapie am Institut von Maria in Graz ganz neue Erkenntnisse und Handwerkszeug für meine Arbeit mit meinen Klienten und auch für mich persönlich. Die einzelnen Sitzungen bieten mehr Tiefgang und das Arbeiten macht durch diese hocheffektiven Methoden noch viel mehr Freude.
    Auch der Aspekt der neuerlichen Vernetzung mit Kollegen in dieser angenehmen und wertschätzenden Atmosphäre ist ein riesiger Benefit für mich. Vielen Dank Maria !

  • #6

    Maria Th. D. (Mittwoch, 14 November 2018 19:27)

    Nach längerem Überlegen entschied ich mich für die Ausbildung zur Schematherapie am neuen Institut in Graz.
    Ich kann nur sagen - ich hab es nicht bereut! Ganz im Gegenteil. Es war spannend von der ersten Minute weg. Es gab neben nationalen auch internationale Referenten, die redlich bemüht waren, alle Fragen kompetent und mit einem großen Erfahrungsschatz zu beantworten und von den TN eigens eingebrachte Fälle zu reflektieren. So manches Aha-Erlebnis war dabei.

    Als Teilnehmerin gefielen mir neben den neuen Räumlichkeiten und der vielfältigen Verpflegung eine sehr persönliche Art der Kommunikation - man ist über die Homepage immer gut informiert und kann sich mit anderen vernetzen.

    Danke dem Organisationsteam!!!