Eva Frank-Noyon

 

Dipl. Psych. Gisela Henn-Mertens

 

 Im schematherapeutischen Ansatz habe ich für mich die Basis und Orientierung gefunden, neue Impulse nicht nur eklektisch anzuwenden, sondern sie sinnvoll in einem Gesamtkonzept des Verständnisses von Entstehung, Aufrechterhaltung und Veränderung psychischer Probleme zu integrieren."

ISST-zertifizierte Supervisorin/Dozentin für Schematherapie

Schematherapeutin in privater Praxis

Leiterin des Instituts für Schematherapie Köln (IST-K)

Autorin

 

Sonstiges (Auszug):

  • Psychologische Psychotherapeutin (Approbation in Verhaltenstherapie)
  • Grundausbildung in Klärungsorientierter Gesprächspsychotherapie
  • langjährige Achtsamkeits- und Meditationspraxis