Das Institut


 

Anknüpfend an Deutschland und viele andere Länder gibt es nun in Graz das erste "Institut für Schematherapie" Österreichs.

 

Es wurde mit dem Ziel gegründet, die schematherapeutische Versorgung im Süden Österreichs zu verbessern und diese sich weltweit immer mehr verbreitende Behandlungsform auch hier zu verankern.

 

Gelingen soll das mit Hilfe von

  • leistbaren, qualitativ hochwertigen Grundausbildungen (Basiscurricula) sowohl im Erwachsenen-, als auch im Kinderbereich
  • Supervisions-Möglichkeiten in Graz (durch einheimische und Gast-SupervisorInnen)
  • Veranstaltung von Spezial- bzw. Vertiefungsseminaren
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

Als KollegIn finden Sie hier

  • eine Plattform für die Aus- bzw. Weiterbildung im Bereich Schematherapie,
  • für fachlichen Austausch,
  • beratende Unterstützung auf dem Weg zur Zertifizierung und darüber hinaus,
  • sowie eine Möglichkeit zu Vernetzung und öffentlicher Präsenz.

Das Institut ist von der International Society of Schema Therapy (ISST) zertifiziert, ist deren hohen Standards verpflichtet und gut vernetzt mit anderen Schematherapie-Instituten im deutschsprachigen Raum.

 

Team & DozentInnen...

 

Kontaktdaten...

 


 

Unser Logo 

 

Die Schematherapie als...

... Zurechtkommen mit Herausforderungen
... Wachstum
... Jonglieren mit den sog. "Modi": der gesunde erwachsene Anteil hat die Kontrolle

... Üben, dran bleiben!
... Spaß haben!

 


 

Soziale Verantwortung

 

Wir unterstützen die 4-jährige "Heidy" aus Guatemala und ihre Familie mit einer Patenschaft

 


 

Liebe Carolina,

vielen Dank für dein tolles Geschenk: